Euromere, polyesters, vinylesters, polyester Harze

No Roll Auftrag mit FSP-NR

No Roll ?

Roll

Das Auswalzen und Entlüften eines Nasslaminates mit der Walze ist ein schweißtreibendes und langwieriges Geschäft…

Auch im Zeitalter von RTM, Infusion und anderen, neuen Verfahren zur Konsolidierung von Laminaten ist das Handlaminat noch immer die am weitesten verbreitete Herstellungsweise für große GFK-Bauteile. Und so wird auch weiterhin die Jagd auf Luftblasen mit der Rolle in der Hand betrieben.

Euromere treibt darum mit Hochdruck die Entwicklung der anwenderfreundlichen FSP NR Non Roll Produkte voran !

Prozess

Non Roll Auftrag

Der FSP-NR Prozess besteht aus dem simultanen Auftrag von Polyesterharz und Glasfasern zu einem Laminat, aus dem Lufteinschlüsse ganz von selbst verschwinden.

Euromere hat damit einen Prozess entwickelt, mit dem sich mit der Spritzpistole schnell ein leichtes Laminat aufbauen lässt – ganz ohne Rollen in flachen Bereichen und mit nur minimalem Rollaufwand in komplex geformten Bereichen.

Spritzauftrag

Non Roll Auftrag

Als Hinterfüllung eines tiefgezogenen Acrylbauteiles oder hinter Gelcoat – das FSP NR System erlaubt den schnellen Auftrag großer Schichtstärken von mehreren Millimetern, praktisch ohne dass eine Rolle zur Hand genommen werden muss.

Ausnahmen gibt es nur in Bereichen von scharfen Formkanten, die einen minimalen Aufwand an Rollen erforderlich machen können.
Das Produkt kann ohne weiteres mit herkömmlichen Spritzanlagen aufgetragen werden, wenn man einige wenige, preiswerte Modifikationen (Düsen, Filter, Mischer) daran vornimmt.

VIDEO : Non Roll Auftrag

Für weiterführende Informationen siehe > PRODUKTE > FSP-SC®Spray Coring
oder zum download DATENBLÄTTER